Suchen Sie etwas?

1998 bis 2018: 20 Jahre Reiten-Jagen-Fischen in den Erfurter Messehallen

16.02.2018

4.000 Jagdhund-Pfoten – 16.000 Pferdehufe – 990.000 Menschenbeine: Bilanz für 20 Mal Reiten-Jagen-Fischen

Zum 20. Mal begrüßt die Messe Erfurt den Frühling mit ihrer beliebten Naturmesse Reiten-Jagen-Fischen. Der attraktive Themenmix rund um Reiten, Angeln und Fischerei sowie Jagen und Forst wird in genau vier Wochen vom 16. bis zum 18. März 2018 an die 30.000 Privat- wie Fachbesucher auf die Erfurter Messe locken.

Die Besucher erwartet viel Abwechslung, Auswahl und Inspiration für die schönsten Hobbies in der Natur. Projektleiter Laszlo Bor freut sich über den ungebrochenen Zuspruch seitens der Aussteller bei der 20. Auflage der Reiten-Jagen-Fischen: „Auch im zwanzigsten Jahr halten uns unsere Aussteller die Treue und wir haben zahlreiche neue Händler in diesem Jahr dabei. Schlussendlich werden 200 Aussteller vor Ort sein und ihre neuesten Produkte für Jäger, Reiter und Angler im Gepäck haben. Für jede Themenwelt steht dabei eine eigene Messehalle zur Verfügung.“

Am umfangreichen Begleitprogramm wurde weiter gefeilt, so dass während 27 Stunden Messelaufzeit an den drei Messetagen für große wie kleine Gäste viel Abwechslungsreiches geboten wird zwischen Springreiten, Waldhornblasen und Turnierangeln. Beim Reiten-Jagen-Fischen Familienquiz kann man sein Wissen gleich unter Beweis stellen und mit etwas Losglück ein Wochenende auf dem Reiterhof, ein zweitägiges Angellager und weitere attraktive Preise gewinnen.

Themenwelt Halle 1: Angeln und Fischerei

Richtig viel Platz wird in der Angelarena für Thüringens größtes mobiles Aquarium gebraucht, dieses ist so groß wie ein Schiffscontainer (8 x 3 m) und fasst 30 Kubikmeter Wasser. Samstag und Sonntag steht der Turnierangelsport im Fokus, am Samstag starten europäische Profis und am Sonntag die Jugend. Beim Anglerforum und den Workshops der internationalen Angelexperten kann man sich gezielt austauschen und Tipps für den nächsten Angelausflug holen. Aber auch Fliegenbinderei, Fischzubereitung, Drillsimulatoren und vieles andere mehr laden zu einem Stopp in Halle 1 ein.

Themenwelt Halle 2: Wald, Wild und Jagd

Zum zehnten Mal präsentieren die Thüringer Jäger ihre Jagdtrophäenschau. Und natürlich darf am Messesonntag wieder wild geröhrt werden zur 15. Thüringer Meisterschaft der Hirschrufer. Verschiedene Jagdhornbläsergruppen gehören natürlich ebenso zum Programm wie Jagdhundpräsentation, Laser- und Bogenschießen, Wildküche und Falknerei.

Themenwelt Halle 3: Pferde und Reiten

Die Westernreiter sind wieder zu Gast im Sonderzelt im Freigelände. Erstmals gibt es hier für die Reitprofis in der Highpoint Show offizielle Turnierpunkte der National Cutting Horse Association of Germany zu holen. Aber auch in der Halle ist auf der Präsentationsfläche ganztägig Action angesagt bei verschiedenen Turnieren und Pokalrunden, Pferdeforen, Hengstpräsentation, Jungzüchterwettbewerb und natürlich dem Schauprogramm.

Die Reiten-Jagen-Fischen zählt seit jeher zu den Publikumsmagneten der Erfurter Messe. Im Online-Vorverkauf sind bereits jetzt Eintrittskarten erhältlich. „So lassen sich Wartezeiten am Einlass vermeiden und man kommt schnell aufs Gelände“, so Projektleiter Bor. Über den Ticketshop Thüringen sowie die Internetseite www.reiten-jagen-fischen.de lassen sich sowohl Tagestickets für 10 Euro als auch Dauerkarten für 17 Euro erwerben.

 

Öffnungszeiten

16. – 18. März 2018
Freitag – Sonntag: 09.00 – 18.00 Uhr

Eintrittspreise

Tageskarte                10,00 €
Tageskarte ermäßigt  7,00 €*
Abendticket          6,00 €**
Dauerkarte                17,00 €
Familienkarte             26,00 €***

Kinder bis einschließlich 6 Jahre kostenfrei.
 *   Schüler von 7 bis 14 Jahre, Schwerbehinderte und Arbeitslose mit Nachweis,
  Couponinhaber
**  gilt ab 16:00 Uhr, nur an der Tageskasse erhältlich
*** 2 Erwachsene mit Kindern

Ticketvorverkauf

Ticketshop Thüringen oder
http://www.reiten-jagen-fischen.de/besucher/eintrittskarten.html

Hunde haben nur mit gültigem Impfausweis Zutritt!

 

Diese Pressemeldungen können Sie hier als .pdf herunterladen.

Impressionen der Reiten-Jagen-Fischen finden Sie hier.

Pressekontakt

Manuela Braune
 
T: +49 361 400 17 70
M: +49 173 389 89 98
braune(at)messe-erfurt.de