Looking for something?

Weltgrößter Indoorwettbewerb im Turnierangelsport auf der Reiten-Jagen-Fischen

29.03.2019

5. Internationaler Messepokal mit mehreren Weltmeistern findet am Samstag statt

(Erfurt, 29.03.2019) Die beliebte Erlebnismesse Reiten-Jagen-Fischen mit ihren facettenreichen Themengebieten lockt an diesem Wochenende zahlreiche interessierte Besucher auf das Erfurter Messegelände. Neben dem vielfältigen Rahmenprogramm erwartet die Besucher ein spannender Wettbewerb mit internationalem Top-Niveau im Angelsport.

Am Samstag, den 30.03.2019, ab 10 Uhr können die Messebesucher beim 5. Internationalen Messepokal im Turnierangelsport mitfiebern, wenn sich 12 Top-Sportler, darunter 4 Junioren, dem Wettkampf stellen. Das Turnier ist der weltweit größte Indoorcastingwettbewerb.

Der Präzisionssport Casting, auch bekannt als Fliegenfischen, bezeichnet den Weitwurf oder das Zielwerfen mit an der Angelschnur befestigten Ködern, sogenannten Fliegen oder Gewichten. Auf der Messe treten die Teilnehmer in vier Wettbewerbsdisziplinen gegeneinander an, darunter „7,5 Gramm Gewicht“ sowie „Fliege Ziel“. Bei den Zieldisziplinen können die Teilnehmer maximal 100 Punkte erreichen.

Das internationale Starterfeld aus Österreich, Deutschland und der Schweiz verspricht Hochspannung und ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Gespielt wird im K.-O.-System – Jeder gegen Jeden. Mit dabei sind die mehrfachen Welt- und Europameister Markus Schwarz und Gerhard Lussi aus der Schweiz sowie der amtierende Weltmeister Jens Nagel aus Sachsen-Anhalt. Weitere Top-Athleten, darunter Christopher Ulrich, mehrfacher Bronze-Gewinner und Vizemeister, sowie Weltcupsieger und mehrfacher Deutsche Meister Nic Lauchstädt werden sich im Wettkampf messen. Mit gerade einmal 15 Jahren und 10 Meistertiteln bei den Deutschen Meisterschaften gehört Nic Lauchstädt schon zu den ganz Großen dieses Sports.  

„Der Internationale Messepokal im Turnierangelsport steht für Weltspitzenleistungen und Hochspannung. Wir freuen uns, solch ein hochkarätiges Starterfeld auf der Messe Erfurt präsentieren zu können und hoffen, zahlreiche Nachwuchstalente für den vielseitigen Sport begeistern zu können“, so André Pleikies, Hauptgeschäftsführer des Landesanglerverbandes Thüringen e.V. (LAVT).

„Wir sind sehr stolz, ein solch internationales und renommiertes Turnier bei uns in der Erfurter Messe im Rahmen der Reiten-Jagen-Fischen begrüßen zu können. Unsere Gäste erleben hier Angelsport der Weltklasse“, bestätigt Michael Kynast, Geschäftsführer der Messe Erfurt GmbH.

Weitere Highlights und Rahmenprogrammpunkte der Reiten-Jagen-Fischen und Forst³ finden Sie auf der Webseite www.reiten-jagen-fischen.de.

Über den Ticketshop Thüringen sowie die Internetseite der Messe lassen sich verschiedene Tickets im Vorverkauf erwerben: http://www.reiten-jagen-fischen.de/besucher/eintrittskarten.html

Diese Pressemeldung finden Sie als pdf-Datei zum Download an dieser Stelle.

 

 

Pressekontakt:

Anne Apel

T: +49 361 400 15 30
M: +49 173 389 89 99
apel(at)messe-erfurt.de